mit sicherheit

mehr freiheit!


update: montag, 22. november 2021

An alle mobilen startups!

Es sind außergewöhnliche Zeiten, denen wir mit außergewöhnlichen Maßnahmen begegnen müssen. In der startup®-fahrschule doppler stehen die Menschen an erster Stelle und wir tun das, was wir tun, mit dem Glauben, dass der aktuellen Corona-Krise ausschließlich durch die Kraft der Vielen begegnet werden kann.

Die 5. Covid-19-Notmaßnahmenverordnung ermöglicht uns, unsere Dienstleistungen unter folgenden gesetzlichen Auflagen weiterhin anzubieten:

Beratungsbereiche
Unsere Kundenbetreuung ist an allen unseren Fahrschulstandorten zu den gewöhnlichen Öffnungszeiten für Interessenten und Kunden die über einen 2G-Nachweis verfügen für persönliche Beratung vor Ort. Während der gesamten Verweildauer in der Fahrschule ist eine FFP2-Maske zu tragen und ein Sicherheitsabstand von 2m einzuhalten. Selbstverständlich sind weiterhin auch alle kontaktlosen Kommunikationskanäle (Webservices, Telefon, E-Mail, WhatsApp,...) geöffnet.

Theoretische Fahrausbildung
Wir verlagern die Theoretische Fahrausbildung ins Web und bieten Webinare via Zoom zum sicheren und bequemen Kursbesuch von zuhause aus an.

Praktische Fahrausbildung
Bei der gemeinsamen Benützung von Kraftfahrzeugen ist von Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben eine FFP2-Maske zu tragen.

Theoretische Fahrprüfung
Prüfungskandidaten, welche mit beruflicher Erfordernis antreten, müssen für die Absolvierung der Theorieprüfung über einen 3G-Nachweis verfügen und eine FFP2-Maske tragen.
Prüfungskandidaten, welche ohne beruflicher Erfordernis antreten, müssen für die Absolvierung der Theorieprüfung über einen 2G-Nachweis verfügen und eine FFP2-Maske tragen.

Praktische Fahrprüfung
Prüfungskandidaten, welche mit beruflicher Erfordernis antreten, müssen für die Absolvierung der Fahrprüfung über einen 3G-Nachweis verfügen und eine FFP2-Maske tragen.
Prüfungskandidaten, welche ohne beruflicher Erfordernis antreten, müssen für die Absolvierung der Fahrprüfung über einen 2G-Nachweis verfügen und eine FFP2-Maske tragen.


Sicherheitsmaßnahmen
Damit du dich bei uns wohl und vor allem auch sicher fühlst, haben wir alle nötigen Vorkehrungen entsprechend der Empfehlungen des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz getroffen. Um dich selbst und andere zu schützen, bitten wir dich im Wesentlichen folgende drei Grundregeln zu beachten:

  • Hände desinfizieren
  • FFP2-Maske aufsetzen
  • 2m Abstand halten

Desinfektionsmittel und FFP2-Masken stehen für dich bereit, solltest du sie benötigen. Unsere Räumlichkeiten sind so groß, dass sich ein Sicherheitsabstand problemlos einhalten lässt, wenn wir alle sorgsam miteinander umgehen und Rücksicht nehmen.

Wir sind auch weiterhin rund um die Uhr über unsere Website für dich da, damit du dich in Ruhe von zu Hause aus über alle Ausbildungsmöglichkeiten​​​​​​​ informieren, geplante Kurse suchen und Angebote einholen kannst. Über den "login​​​​​​​" auf der Webseite hast du 24/7 Zugriff auf deinen persönlichen startup®-Onlinetrainer und Ausbildungsmonitor. Nutze daher diese spannende und herausfordernde Zeit und bereite dich optimal auf deine theoretische Fahrprüfung vor.

Wir freuen uns auf dich - mit einem Lächeln hinter der Maske - und wünschen dir eine sichere und erfolgreiche Fahrausbildung!

Bleib gesund und bis bald,
dein Team der startup®-fahrschulen doppler

einfach los!​​​​​​​

jetzt anfragen!​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​